St. Marien und die Priesterhäuser

Die Priesterhäuser hinter dem Domhof von St. Marien (Peter-Breuer-Str.) bilden ein städtebauliches Ensemble und Denkmal von überregionaler Bedeutung; vermutlich 1433 erbaut, nun gründlich saniert mitsamt der coolgeilen Kellergewölbe als Start der Kneipenstraße.

Die Prieserh?user in Zwickau an der Kneipenstrasse